Kurse/Exkursionen

Festival der Natur 2018

Samstag, 26. Mai 2018, 10:00–16:00
Lernort Rubigen

Frösche quaken, Eidechsen huschen über die Steine, und im Schilf kann man den Libellen beim Schlüpfen zusehen: Entdecken Sie die zahlreichen Lebensräume einer Kiesgrube und deren Bewohner. Ein buntes Programm aus Ausstellung, Rundgängen und Steinschleif-Workshops sorgt für viele Momente des Staunens...

Verpflegungsmöglichkeit vor Ort vorhanden. Ein Anlass für Gross und Klein!

Fortbildungskurse 2018 – für Lehrkräfte im Kanton Bern

Lernort Kiesgrube – ein Schulzimmer im Freien

Samstag, 28. April 2018, 08:30–16:00 Uhr
Lernort Rubigen 

Der Lernort Kiesgrube ist ein idealer Arbeitsort für den NMM-Unterricht im Freien. Hier können Themenbereiche wie Naturkunde, Geologie, Wirtschaft (Rohstoffe, Baustoffproduktion, Reccyling) etc. anschaulich unterrichtet werden. Ebenso eignet er sich zum Forschen, Gestalten und Spielen. Der Lernort steht allen Schulklassen nach vorgängiger Anmeldung frei zur Verfügung. Er bietet eine gute Infrastruktur (gedeckter Arbeitsplatz, vorgefertigte Unterrichtsmittel, Arbeitsmaterial, WC, ...) und eine Menge an lebendigem Anschauungs- und Experimentiermaterial.

Biodiversität auf dem Schulareal: Kleinstrukturen mit der Klasse erstellen

Samstag, 20. oder 27. Oktober 2017, 9:00–15:30 Uhr
Kiesgrube Wynau

Kleinstrukturen wie Steinburgen, Hecken, Sandhaufen, Tümpel, Ast- und Totholzhaufen dienen vielen einheimischen Tieren und Pflanzen als wichtige Lebensräume. So können in diesen Nischen Eidechsen unterschlüpfen und sonnenbaden, Vögel nach Nahrung suchen, Ringelnattern Eier legen und überwintern... Doch leider bleibt in unserer ausgeräumten Landschaft immer weniger Platz für solche Elemente. Die Vielfalt, die unsere Flora und Fauna ausmacht, schwindet deshalb vielerorts.
An diesem Kurs lernen Sie unter fachgerechter Anleitung, wie Sie mit den SuS unter Einsatz einfacher Mittel in der Umgebung Ihres Schulhauses wertvolle Kleinstrukturen erstellen und pflegen können.

Anmeldeformular

webcontact-landschaftundkies@itds.ch